Suche
Jetzt verkaufen / Inserieren
DE
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image
vehicle image

vehicle image

Kategorie LKW 16 t - 44 t
Marke DAF
Typ LF 290 FA 4X2
Preis auf Anfrage
FinanzierungLeasing berechnen
Allgemeinzustandneu
Inserate Nr. EURO74421460779
 
Jahrgang--.2021
letzte MFK--.----
Kilometer
Typenschein
Radstand mm
Antrieb4 x 2
Achsen2
FederungStahlfederung / Luftfederung
FahrerhausNahverkehr
FahrerhaustypNiederdach
Plätze
Farbe
Bereifung
Reifenzustand100% 100% -- -- --
Nutzlast Kg
Gesamtgewicht Kg
Gesamtzuggewicht Kg
Fahrzeugbreite- - -
Motor ccm
Zylinder6
TreibstoffDiesel
Leistung PS / kW 295PS
AbgasnormEURO 6
GetriebeAutomatisiert
 
Zubehör
 
AufbauAutotransport/Abschlepper
Jahrgang Aufbau2022
FabrikatEurotechnik
Masse6.500mmx2.500mm
BemerkungHydraulisches Schiebeplateau - Aufbau Typ ET-V-6001-OR (Tränenblech)
Abmessungen (außen): circa 6.500 x 2.500 mm.
Die technische Tragfähigkeit beträgt 6.000 kg.
Die einzutragende Nutzlast ist immer vom jeweiligen Fahrgestell abhängig.

- 2 seitliche Führungen unter der Plattform.
- Der Boden der Plattform besteht aus eng gekanteten Stahlsegmenten und zusätzlichen Versteifungen.
- Die (Seitlichen-) Borden sind sehr gut als Werbefläche geeignet.

Ökomulde
- 1 Ökomulde. Unter dem Windenschlitten befindet sich eine Ökomulde mit 2 Kugelhähnen.

Spoilerschaufel
- 1 Spoilerschaufel am Heck der Plattform.

Hecklaufrollen
- 3 Hecklaufrollen unter der Plattform.

Ladungssicherung
- Auf der Plattform befinden sich 12 Zurrösen zum Sichern der Ladung.
- 2 verzinkte Radstopper (flache Ausführung).
- 3 stabile Zurringe im Bereich des Windenverschubs.

Frontbügel
- 1 hoher Frontbügel aus Aluminium.
- Der Frontbügel ist vorne geschlossen.

Umlenkrolle und Steckplätze
- 1 Seilumlenkrolle (verzinkt und steckbar).
- 3 Umlenkrollensteckplätze im Heck der Plattform.

Rahmenkonstruktion
- Plateauhilfsrahmen bestehend aus einer Profilstahlkonstruktion mit eingeschweißten Querversteifungen.
- Am Hilfsrahmen befindet sich eine mechanische Blockade für das Schiebeplateau.
- Plateaukipprahmen bestehend aus einer Profilstahlkonstruktion mit eingeschweißten Querversteifungen.
- Kunststoffführungen (Verschleißteil) am Kipprahmen garantieren ein reibungsarmes Schieben der Plattform.

Aufbau komplett feuerverzinkt
- Hilfs- und Kipprahmen werden komplett feuerverzinkt.

Stau- und Steuerkisten (V2A mit Klappen nach unten öffnend)
- 1 abschließbare Steuerkiste (b. 600 mm) rechts am Kipprahmen montiert.
- 2 stabile Halterungen für die Steuerkiste am Kipprahmen.

- 1 abschließbare Werkzeugkiste (b. 600 mm) links am Kipprahmen montiert.
- 2 stabile Halterungen für die Werkzeugkiste am Kipprahmen
Die Kiste ist mit 2 stabilen Halterungen am Kipprahmen befestigt.

- 1 zusätzliche Staukiste (b. 1.000 mm) zwischen den Achsen montiert.
- 2 stabile Rahmenhalterungen für die Werkzeugkiste.

Staukistenbeleuchtung
- Alle Staukisten und die Steuerkiste sind innen beleuchtet (LED).

Seitenunterfahrschutz
- Seitenunterfahrschutz aus Aluminium (geschlossen / in Wagenfarbe lackiert).

Lackierung
- Die Plateauborde und der Frontbügel sind einfarbig lackiert (RAL silber).
- Alle Fugen sind mit Silikon abgedichtet.

Hydraulischer Windenverschub
- Die Seilwinde kann fast über die gesamte Breite des Plateaus hydraulisch verschoben werden.
- 2 Gummianfahrpuffer am Windenschlitten schützen das Fahrzeug vor Beschädigungen.
- 1 Kugelkopfanhängekupplung für den Anhängertransport auf dem Windenschlitten montiert.

Seilwinde
- 1 planetengetriebene 5,1 t. Hydraulikseilwinde mit hydr. Bremse. Die Seilwinde ist GS und CE - geprüft).
- 1 pneumatische Windenentriegelung.
- 1 verzinktes Seilrollenfenster mit Seilniederhalter (montiert) an der Winde.
- 1 Windenseil mit Kausche und Sicherheitslasthaken.
- Das Windenseil hat eine Länge von circa 25 Meter.

Funkfernsteuerung
- Funkvorbereitung für eine 8 Kanal-Funkfernsteuerung.
- 8 Kanal-Funkfernsteuerung bestehend aus einem Empfänger und einem Handsender.

Hydraulikanlage
- 1 Hydraulikpumpe (Zahnrad) zum Antrieb der hydraulischen Anlage.
- 1 Hydrauliktank mit Filter.
- 1 hydraulischer Steuerblock.
- Lasthalteventile in allen Ölkreisläufen.
- Hydraulikschläuche, Hydraulikleitungen, Hydraulikverschraubungen.
- 2 Energieführungsketten.

Hydraulikzylinder
- Alle Hydraulikzylinder sind doppelwirkend.
- 1 Schiebezylinder (zum Schieben der Plattform). Der Kippzylinder ist in der Mitte gelagert.
- 2 Kippzylinder (zum Kippen des Aufbaus).

CE - Ausrüstung
- Not-Aus-Taster im Steuerkasten.
- Aluminium-Tränenblech auf der Plateauborde und den Auftritten.
- 2 Haltegriffe am Frontbügel.

Anti-Rutsch-Beschichtung
- Anti-Rutsch-Beschichtung auf dem Plateau. (Teilbesandung).

Hinweis:
Die Anti-Rutsch-Beschichtung ist von der Gewährleistung ausgeschlossen, da Sie ständiger mechanischer Belastung ausgesetzt ist (Verschleiß).

Zubehör
- 1 Schaufel und 1 Besen mit Halterungen.
- 2 Mülleimer „SULO" mit ausziehbaren Halterungen.

Hubbrille EUROTECHNIK (3,0 Tonnen)
- 1 Hub- und Bergebrille EUROTECHNIK (mit 1-Fach-Ausschub).
- Die technische Tragfähigkeit beträgt (ausgefahren) 3.000 Kg.
- Die zwei Brillenelemente sind umklappbar und seitlich verschiebbar.
- Die Hubbrille ist verzinkt.
- 2 Hydraulikzylinder zum Heben und Senken der Hubbrille.
- 1 Zylinder zum Ein- und Ausfahren des Schüblings.
- 4 Sperrstangen (verzinkt) mit Sicherungssplint.

Kugelkopf- AHK
- 1 Kugelkopfanhängekupplung 31,0 kn (Durchmesser der Kugel 50 mm).

- Hinweis:
Die Zugkraft ist abhängig vom zulässigen Gesamtgewicht des Fahrgestells und dem D-Wert der Anhängekupplung.

Vorbereitung für eine Maulkupplung
- Vorbereitung für eine Maulkupplung (volle Anhängelast) im LKW-Rahmen.

- Alle Komponenten für die AHK müssen im Fahrgestell enthalten sein, Kupplung, Traverse, Pneumatik,
Elektrik, Steckdosen, Leitungen...

Beleuchtung
- 1 Lichtbalken (LED), b. circa 1.800 mm, auf dem Fahrerhausdach montiert.
- 2 x Arbeitsscheinwerfer (LED) am Frontbügel.
- 1 x Arbeitsscheinwerder (LED) am Heck.
- 1 Heckblitzer (LED) am Frontbügel.
 
 
 
 
Verkäufer:

Eurotechnik Schweiz GmbH
Abschleppfahrzeuge
Herr Jvan Hegner
Banhofstrasse 35
CH-8864 Reichenburg

T: +41 55 464 11 05
F: +41 55 464 11 09


info@eurotechnikschweiz.ch
www.eurotechnikschweiz.ch
Anfahrtsplan

dealer logo

Kontaktformular

Firma
Name/Kontakt*
Adresse*
Telefonnummer*
E-Mail*
Nachricht*